Monatsarchive: November 2017

Psiram und der Tiefe Staat

Die Meinungsführerschaft wird von Politik und Massenmedien als alternativlos verteidigt gegen Kritiker, Skeptiker und Zweifler, gegen Menschen und Menschengruppen, die eigene Vorstellungen von einer friedlichen, kooperierenden Gesellschaft vertreten. Nachdem sich die deutsche Wikipedia auf gesellschaftspolitischer Ebene zunehmend dieser Führerschaft unterworfen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Analysen, Deutschland, Politik und Gesellschaft, Psychologie und Philosophie | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Was die Militarisierung der EU mit Stefan Kornelius zu tun hat

Die Militarisierung der Europäischen Union hat einen weiteren Schritt getan. Was die meisten Menschen nicht wissen, ist, dass dieses Gebilde von Anfang an auch und vor allem als umfassende polizeiliche – und militärische Struktur geplant war und nun weiter Gestalt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Analysen, Deutschland, Politik und Gesellschaft, Was können wir tun? | Verschlagwortet mit , , , , | 12 Kommentare

Offener Brief an Sigmar Gabriel

Brief an den Außenminister der Bundesrepublik Deutschland, Sigmar Gabriel, zu dessen mit den Außenministern Dreier weiterer führender westlicher Staaten verfassten Presseerklärung zum Thema Giftgas in Syrien.

Veröffentlicht unter Analysen, Deutschland, Naher Osten, Politik und Gesellschaft, Was können wir tun? | Verschlagwortet mit , , , , | 19 Kommentare

Ein Plädoyer für die ARD-Tagesschau?

Warum nicht? Hinter der Fassade der ARD finden sich heterogene Kollektive von Menschen aus Fleisch und Blut, die subjektiven Handlungszwängen unterliegen – wie Sie und ich. Diese Menschen kann man kritisieren, man kann sie aber auch – und das vergessen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Analysen, Deutschland, Nachrichten, Naher Osten, Politik und Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Leitmediendurchsetzungs-Gesetz vom Bundestag verabschiedet

Das Netzwerkdurchsetzungs-Gesetz ist nicht nur ein weiterer Schritt in Richtung eines monströsen, Daten sammelnden und das Leben der Menschen kontrollierenden Überwachungs-Staates. Der sanfte Gang in den Faschismus trägt auch ein weiteres Symptom in sich, eine überbordende Bürokratie, welche die Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Politik und Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lesungen aus einem verbotenen Buch (1)

Das Buch „Mein Kampf“ zu lesen, ist natürlich nicht gesetzlich verboten. Vielmehr ist es die Schere im Kopf, die viele durchaus neugierige Menschen daran hindert, sich mit den Ansichten Adolf Hitlers auseinander zu setzen. Heutzutage genügt es, Menschen zu verteufeln … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Analysen, Deutschland, Politik und Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar