Syrien – Bemerkenswerte Veränderungen

Nach sechs Jahren eines aus dem Ausland über Syrien gebrachten Krieges – eines Krieges, der inzwischen länger andauert als der große Völkermord des Zweiten Weltkrieges – gibt es nun endlich hoffnungsvolle Signale auf ein Ende des Blutvergießens. Das leidgeprüfte Land gewinnt Schritt für Schritt seine Souveränität zurück und das hat

Israels aktuelle Syrien-Politik – Versuch einer Einordnung

Beim Blick auf die Ereignisse in Syrien seit 2011 kann man leicht zu der Einsicht gelangen, dass sein südwestlicher Nachbar Israel neutral zum Syrien-Krieg steht und sich versucht, aus dem Konflikt heraus zu halten. Auch das ist Folge einer Konsumtion selektiver, verzerrender Informationspolitik der Massenmedien. Sehr wohl betreibt auch Israel