Propaganda und Öffentlichkeitsarbeit – Schwestern im Geiste

Fast jede Gelegenheit am Mikrophon oder in Texten und Kommentaren zu Wort zu kommen, nutze ich, um praktizierte Propaganda aufzudecken. Ich kann mir gut vorstellen, dass dies einige der Leser und Hörer inzwischen auch als Propaganda verstehen könnten. So ist z.B. die stetige Wiederholung von Botschaften ein wichtiges Mittel von Propaganda, um selbige den Menschen nachhaltig einzutrichtern.

Weiterlesen

Die Gläubigen (2)

Aus Jürgens Roman „Die Gläubigen“ sei hier ein weiterer Auszug veröffentlicht. Der Text bezieht sich auf die im Jahr 2017 anstehende fünfhundertste Wiederkehr eines Ereignisses, das die Reformation in Deutschland einläutete. So wie damals sollen auch die Thesen im Roman die Menschen aufrütteln, um die Dinge in eine friedlichere Welt für alle Menschen dieser Erde zu bewegen. Jürgen lädt Euch ein, seinen Text zu diskutieren.

Weiterlesen