Die Skripal-Affäre – Episode einer Verschwörung

Vom Muster einer Verschwörung, die zu einer erneuten Zerfleischung der europäischen Völker untereinander führen kann Während – sehr nachvollziehbar – einigermaßen rational denkende Beobachter im Falle des Giftanschlags von Salisbury rätseln, ob westliche Spitzenpolitiker und Medien noch alle Tassen im Schrank haben, erkennen die meisten nicht, um was es hier

Nachrichten – nach denen wir uns nicht richten sollten (4)

Nachrichten, nach denen wir uns nicht richten sollten, sind dessen ungeachtet sehr oft von Wert. Denn neben der Selbstentlarvung sendet uns der Überbringer oft ungewollt wichtige Informationen. Schauen wir uns erneut ein Beispiel aus den Öffentlich-Rechtlichen (ÖR) Medienanstalten an und üben uns dabei in Medienkompetenz.

Obama und Putin – Analyse zweier Reden

Am 28.9.2015 hielten in zeitlich kurzen Abständen nacheinander der US-amerikanische Präsident Barack Obama sowie der Präsident der Russischen Förderation Wladimir Putin viel beachtete Reden vor der 70. UNO-Vollversammlung. Inhalt wie sprachliche Mittel dieser Vorträge geben einen aufschlussreichen Blick auf die politischen Prozesse in beiden Staaten und die Sicht ihrer Führer