Tagesschau – Emotionale Trigger statt Vielfalt

Nach gebotener Pause schaute ich mal wieder auf die Online-Präsenz der ARD-Tagesschau. Deren Block Innenpolitik ist reichhaltig an Nachrichten, aber arm im inhaltlichen Spektrum, so mein Fazit. Da ich mich nun einmal darauf einließ, was gewollt selten geschieht, ging ich auch tatsächlich auf jede Nachricht der letzten 36 Stunden ein, wich also – sehr bewusst – auch der Konfrontation nicht aus, die sich mir aufzwang. Jede dieser Nachrichten hofiert Macht, vor allem ideologische Macht, Meinungsmacht. Aber nehmen Sie es gelassen

Weiterlesen